Martin Betschart präsentiert
6 Top Erfolgs-Experten live

ab 13.30 Uhr bis ca. 20.00 Uhr im Hotel Mövenpick in Regensdorf bei Zürich


221
Tage
03
Stunden
18
Minuten
36
Sekunden

Die Welt dreht sich nicht nur, sondern verändert sich auch immer schneller. Durch den digitalen Wandel, der in vollem Gange ist, schneller denn je zuvor. Doch wie gehen wir mit diesen neuen Herausforderungen um? Was hat sich geändert, was bleibt bestehen? Auf was ist Verlass? An unserem jährlichen Schweizer Erfolgs-Forum erfahren Sie, wie Sie nachhaltig noch erfolgreicher werden.

  • Was verändert sich konkret im Bereich Gesundheit bzw. Wohlbefinden?
  • Wie können wir die Kraft der Gedanken nutzen?
  • Wie schaffen wir es, in dieser digitalen, sehr schnellen Welt, trotzdem gelassen zu sein?
  • Wie schaffen wir es, uns selbst bzw. unseren «Inneren Schweinehund» zu managen?
  • Wie schaffen wir es, uns immer wieder selbst zu motivieren?
  • Was verändert sich im Bereich Führung? Welchen Anspruch haben wir im 21. Jahrhundert?
  • Wie schaffen wir es, schneller und nachhaltiger und mit Spass zu lernen?
  • Wie schaffen wir es Menschen wirkungsvoll zu überzeugen in Verhandlung, Führung, Erziehung und Partnerschaft?

Auf all die Fragen und noch viel mehr erhalten Sie von ausgewiesenen Experten und Praktikern klare Antworten. Nutzen Sie diese Chance, am wichtigsten Weiterbildungs-Event der Schweiz, live dabei zu sein.

Top Referenten 2018

Dr. Marco Freiherr von Münchhausen: „Effektive Selbstmotivation“

Dr. Marco Freiherr von Münchhausen studierte Jura, Psychologie und Kommunikationswissenschaften.

Er ist Autor mehrerer Bestseller, u. a. „So zähmen Sie Ihren inneren Schweinehund! – Vom ärgsten Feind zum besten Freund“ (Campus), „Wo die Seele auftankt – Die besten Möglichkeiten, Ihre Ressourcen zu aktivieren“ (Campus) und „Die vier Säulen der Lebensbalance“ (Econ/Ullstein). Sein neuestes Buch beschäftigt sich mit dem Thema „Konzentration – wie wir lernen, wieder ganz bei der Sache zu sein“ (Gabal 2016).

So zähmen Sie Ihren inneren Schweinehund! Den dringend benötigten Projektplan erstellen? Endlich wieder joggen gehen? Oder einfach nur den Keller aufräumen? – Wir mögen viele Entschlüsse in noch so guter und fester Absicht fassen – da scheint es doch einen Teil in uns zu geben, der sich gegen die Umsetzung stemmt, der uns blockiert, austrickst und nach allen Regeln der Kunst sabotiert: Man nennt ihn im Volksmund den inneren Schweinehund.

Erleben Sie einen kurzweiligen Vortrag mit treffsicheren Beispielen aus der Praxis und konkreten, direkt umsetzbaren Tipps, die Spaß machen und nachhaltig wirken.

Stefanie Voss:
„PIRATENSTRATEGIE - Was wir von Seeräubern lernen können“

„Seeräuber waren üble Verbrecher, können Persönlichkeiten wie Blackbeard, Sir Francis Drake oder Henry Morgen also überhaupt als Vorbilder taugen? Auf jeden Fall, meint Kommunikation- und Leadership-Expertin Stefanie Voss. Sie ging mit 16 Jahren als Schülerin in die USA, zog mit 23 für ihren Arbeitgeber nach Argentinien und heuerte mit 25 auf einer 20-Meter-Yacht an, um die Welt zu umrunden. Bereits mit 31 wurde sie Abteilungsleiterin im DAX-Konzern.

Die Weltumseglerin ist selbst zum Glück nie auf Piraten getroffen. Doch sie ist fasziniert von ihren konsequenten und klaren Prinzipien zu Führung und Teamarbeit. Gerade in der Karibik vor rund 400 Jahren lebten und arbeiteten Piraten in permanenter Gefahr, sie mussten sich schnell und effizient organisieren, klar kommunizieren, und sie brauchten sehr flexible Strategien, um langfristig erfolgreich agieren zu können.

Genau diese Herausforderungen erleben wir auch heute. Wie gehen effiziente Führungskräfte mit Konflikten um? Wie gelingt Leadership in ständig wechselnden Rahmenbedingungen? Wie schwört man eine völlig heterogene Mannschaft auf gemeinsame Ziele ein? Hier liefern Seeräuber extrem spannende und ganz praktische Inspirationen.

Der Vortrag schlägt die Brücke vom Sturm in der Karibik zu den Leadership-Herausforderungen in Unternehmen, vom anstrengenden Leben an Bord zum Alltag eines Angestellten und von der Entscheidungsmacht eines Kapitäns zu den Kompetenzen eines Unternehmers.“



Bruno Erni: „Mit der Kraft der Gedanken persönliche Grenzen sprengen“

Wussten Sie, dass wir pro Jahr etwa 20 Millionen Gedanken haben? Das ist pure Energie, mit der wir unser Leben steuern können. Vorstellungskraft ist stärker als Willenskraft. Jeder gute Sportler visualisiert sein „Rennen“ mehrmals vor dem realen Start und hat seinen „Sieg“ so schon mehrmals gesehen und erlebt. Erfolgreiche Menschen tun dies oft unbewusst auch fürs eigene Leben. Doch was ist dabei wirklich wichtig und was ist möglich?

Wenn Sie sich schon mal gefragt haben, wo die wirklichen Grenzen der Kraft der Gedanken und der Herzens-Energie sind, dann finden Sie an diesem Vortrag klare Antworten. Entdecken Sie die Möglichkeiten Ihres Unterbewusstseins und verwirklichen Sie ab diesem Abend Ihre Träume. Schöpfen Sie aus Ihren unbegrenzten Quellen!

Bruno Erni ist Energiecoach, Speaker und Autor. In seinen inspirierenden Vorträgen und Seminaren berührt der Top-Speaker die Zuschauer im Herzen. Er deckt auf, was mit der Gedankenkraft wirklich möglich ist und wie jeder mit der richtigen Gehirnfrequenz die eigene Realität sofort verändern kann, damit jeder seine persönlichen Ziele, Träume und Wünsche schneller erreichen kann. Denn Zeit ist relativ, das wusste schon Einstein. Blicken Sie über den Tellerrand hinaus und entdecken Sie die wahre Bedeutung des Slogans: Jenseits der Logik.

Christian Bremer: „Nie wieder ärgern: souveräne Gelassenheit gewinnt!“

Jeder stößt manchmal auf Situationen, die ärgern. Obwohl natürlich hinlänglich bekannt ist, dass Ärger an sich nichts bringt, sondern Energieverschwendung ist, entsteht er immer wieder. Die Kunst besteht darin, die Energie des Ärgers in bewusste Handlung umzusetzen. Doch bspw. konstruktiv anzusprechen, was einen ärgert, fällt vielen schwer. Erfahren Sie dafür unter anderem folgende 7 Punkte für weniger Ärger:

  • Die Hauptursache für Ärger kennen und vermeiden
  • Wie Sie dem Ärger erfolgreich vorbeugen können
  • Kontrolle bewahren, wenn es darauf ankommt
  • Was ist zu tun, wenn der Ärger schon da ist? (Runter von der Palme!)
  • Techniken, um aus Ärger konstruktive Energie zu gewinnen
  • Wie Sie ansprechen, was Sie stört
  • Das Geschenk im Ärger sehen und als Motivation nutzen

Ändern Sie Ihre Sichtweise und gewinnen Sie mehr Kraft für Lösungen.

Gregor Staub: „Gedächtnistraining – Die Magie des perfekten Lernens“

Lange Zeit hatte Gregor Staub selbst Schwierigkeiten, sich Dinge zu merken – und dies als „naturgegeben“ hingenommen. Als er dann eines Tages am Flughafen stundenlang nach seinem Auto suchte – er war mit dem Zug angereist – wurde es ihm aber doch zu bunt. Und so machte er sich auf die Suche nach einer Lösung… Dabei entdeckte er, dass Lernen keine reine Begabung ist und es tatsächlich regelrechte Techniken des Memorierens gibt. Und zwar teilweise schon seit der Antike, wie beispielsweise die griechische Mnemo-Technik.

Nachdem er etliche Praktiken und Hilfsmittel selbst ausprobiert hatte, testete er sie mit mehreren 1000 Studenten an der Universität Zürich. Über viele Monate arbeitete Staub mit dem jeweils aktuellen Lernstoff und fand dabei gemeinsam mit den Studierenden heraus, welche Mnemo-Techniken am besten zu den verschiedenen Aufgaben passten. Dabei lernte er, sein Wissen nicht nur selbst anzuwenden, sondern es auch anderen effizient und mit Spaß zu vermitteln. Auf diese Weise entstand ein umfassendes Trainings-Programm, das er seither mega memory® nennt.

Heute, über 20 Jahre später und nach über 3.500 Seminaren und Vorträgen mit rund 1,5 Mio. Teilnehmern, stellt Staub fest: „Ich habe noch immer den allergrössten Spaß am Vermitteln dieser aussergewöhnlichen Lern-Technik!“

Stephan Heinrich: „Die neue Strategie des Überzeugens“

So verschärfen Sie die Anziehungskraft Ihrer Ideen und Projekte und holen sich von Ihren Mitmenschen ein klares Ja!

Niemand sucht eine neue Meinung oder will überzeugt werden – wie soll es dann gelingen, andere zu überzeugen? Vermutlich ist es für Sie von entscheidender Bedeutung, dass Sie Ihre Kunden, Mitarbeiter, Kollegen, Chefs und Kinder im Dialog für Ihre Ideen gewinnen. Und immer öfter ist es gar nicht so leicht, andere zu bewegen und Meinungen zu ändern. Sicherlich wissen Sie aus eigene Erfahrung, dass Überzeugen mit Fakten nur unzureichend gelingt.

Der Vortrag von Stephan Heinrich liefert die Impulse zu einem tieferen gegenseitigen Verständnis im Geschäftsleben und privat. Beziehungen auf Augenhöhe, die „Spielchen“ überdauern sind die Folge. Menschen, die sich gerne für Ihre Vorschläge und Angebote entscheiden, weil sie es wert sind. Wie können Sie überzeugen, ohne überzeugen zu wollen? Dieser Vortrag unterstützt Sie dabei, Unterstützer für Ihr Anliegen zu finden und Blockaden elegant zu umgehen.

Stephan Heinrich ist über 20 Jahre in leitenden Positionen in der High-Tech-Branche, sie waren die Grundlage zum Aufbau seines Experten-Know-How für erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit Top-Entscheidern. Als Unternehmer begeistert er seit 2001 mit Vorträgen und Seminaren durch seine humorvolle, provokative Art. Freuen Sie sich auf fundiertes und unterhaltsames Erfolgswissen.

Preise & Buchung

Ticketpreis sFr. 490.- inkl. Verpflegung und Goodies

Jetzt zum Frühbucherpreis von nur sFr. 299.-

Buchen Sie optional zusätzlich Ihr VIP-Paket. Folgendes ist darin beinhaltet:

Für zusätzlich sFr. 195.- sitzen Sie in den besten Plätzen ganz vorne, bequem mit Getränken. Sie erleben die Referenten hautnah. Der VIP Spezialeinlass garantiert keine Wartezeiten. Prosecco-Empfang und ein spezielles Buffet wird Ihnen ebenfalls kostenlos zur Verfügung gestellt. Sie profitieren von einer Sonderbehandlung und wenn Sie möchten, dann stellen wir Ihnen einen VIP Parkplatz zur Verfügung.

Rückblick

Location: Hotel Mövenpick Regensdorf